08.10.2013

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze hat am 7. Oktober 2013 das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig (ZFMK) in Bonn als "Ort des Fortschritts in NRW" ausgezeichnet. Diese Würdigung erhält das Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere für seine besonderen Leistungen in der Koordination und Leitung des BMBF-Verbundprojektes „German Barcode of Life“. Diese Auszeichnung gilt natürlich deutschlandweit dem gesamten GBOL-Team.

Weitere informationen finden Sie hier:

http://www.wissenschaft.nrw.de/?id=590

http://www.idw-online.de/pages/de/news555168